Sonntag, 26. Januar 2020

BlogHop Tulpengrüße

Meine Lieben,

es ist mal wieder so weit : ein neuer BlogHop zum Thema Tulpengrüße. Meine Teamkameradinnen und ich haben fleißig gewerkelt um euch zu zeigen, was mit dem zauberhaften Set (Stempel und Stanze) alles zu gestalten geht. Du kommst wahrscheinlich gerade von Angela.

Lasst euch überraschen. Unten seht ihr meinen Beitrag :




Für diese Karte benötigt ihr :
  • cardstock in blütenrosa 14,8 x 21 cm
  • cardstock in schwarz 11 x 5 cm und 3 x 9 cm
  • cardstock in grün (ich habe limette gewählt) 10,6 x 4,6 cm und 2,6 x 8,6 cm
  • cardstock in flüsterweiß 4,2 x 9,4 cm
  • für den Streifen cardstock in schwarz 1,5 x 10,5 cm und flüsterweiß 1 x 10,5 cm
  • für die Dreiecke cardstock in schwarz 4,5 x 4,5 cm und limette 4,1 x 4,1 cm, der mittig diagonal geschnitten wird.
  • Stempelkissen in blütenrosa, grüner Apfel und schwarz
  • glitzerndes Organdy-Band für die Schleife
  • der Gruß ist aus dem Stempelset Tulpengrüße
Ich habe den limettengrünen Streifen mit den Maßen 2,6 x 8,6 cm zusätzlich mit dem Prägefolder Kachelkunst geprägt. Das ergibt einen tollen eye-catcher.

Ihr beginnt mit den beiden Streifen und klebt diese auf den blütenrosa cardstock. Der weitere Aufbau der Karte erklärt sich anhand des Fotos von selbst.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln und Hoppen zu den anderen Teilnehmern. Als Nächste ist Christin an der Reihe.

Christin
Silvia
Silke
Hannelore
Ann
Angela

Eure
Ingrid

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid, danke für's Mitmachen. Das Stempelset "Tulpengrüße" hat was. Dein Kartengruß passt perfekt dazu ❣

    Liebe Grüße Silke ��

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Silke, du hast ja selbst etwas Tolles eingestellt
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid, vielen Dank fürs Zeigen deiner wunderschönen Idee und die perfekte Materialliste dazu. Werde ich sicher einmal nachbasteln. LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ganz lieben Dank Angela, viel Spaß beim Nachbasteln. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid, vielen lieben Dank für deine tolle Idee. Und dann gleich mit der vollständigen Materialliste. So kann es sofort losgehen.

    LG Christin

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für deine Rückmeldung. Habe mich sehr gefreut LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Toll Ingrid, das Set Tulpengrüße und Blütenrosa sind einfach perfekt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank Hannelore. Das war eine tolle Idee von dir die Tulpen auszuprobieren. Habe viel von euch allen gelernt. LG Ingrid

    AntwortenLöschen